Home
Waldhof
Pädagogisches Reiten
Reitnachmittage
Preisliste
Pferde
Tiere
Stellen
Pension
Team
Links
Kontakt

Pädagogisches Reiten


Möchtest du Pferde näher kennen lernen und verstehen?
Bei uns kannst du Islandpferde und Freiberger unter Anleitung pflegen und lernst mit diesen Tieren umzugehen. Das heisst striegeln, satteln, zäumen, führen und reiten.
Auf dem Sandplatz am Waldrand erlebst du spielerische Reitübungen und auf Spaziergängen mit unseren Vierbeinern durch Feld und Wald begegnest du einer vielfältigen Natur.

Auf unserem Hof stehen Menschen und Tiere im Mittelpunkt, sowie ihre Beziehung zu einander. Ein angstfreier, sicherer Umgang mit den Pferden, das Verstehen und Kennenlernen ihrer Bedürfnisse bieten Kindern und Jugendlichen pädagogisch wertvolle Erlebnisse als Ausgleich zu unserer gestressten, elektronisch orientierten, gefühlsarmen Welt. Zudem bildet der Unterricht eine solide Grundlage für Freizeit- oder Sportreiten.

Ablauf der Lektionen:

Das Bereitmachen der Pferde, putzen, zäumen, satteln und danach wieder absatteln und im Stall versorgen gehören bei jeder Lektion dazu. Dies ist in der Dauer der Lektion eingerechnet.
In der verbleibenden Zeit machen wir Reitübungen auf dem Platz, Spaziergänge, Ausritte, Bodenarbeit, Geschicklichkeitsübungen, etc.

Die Lektionen finden bei jedem Wetter im Freien statt, was eine angepasste Ausrüstung erfordert.


Ort:

Markus & Brigitta Huber
Rotenrainstrasse 21
8614 Sulzbach

(gut erreichbar mit dem Velo oder mit dem Bus von Uster oder Gossau)
Karte (map.search.ch) vom Waldhof


Ausrüstung:

  • feste, hohe Wanderschuhe die den Knöchel decken oder Stiefel mit einem Absatz
  • passender Reithelm
  • Jeans oder Reithose, Regenkleider

Versicherung:

Die Unfallversicherung ist Sache der Teilnehmenden.
Bei freiem Reiten im Gelände ist eine Mietpferdeversicherung obligatorisch.